1. Frühlingsfest auf dem Waldspielplatz

Samstag, 12. Mai von 14.00 bis 19.00 Uhr

Das Spielplatz-Team des Bönninghardter Fördervereins für Naturschutz und Brauchtum lädt zum 1. Frühlingsfest auf den Bönninghardter Kinderspielplatz ein. Dabei werden die neuen Spielgeräte: die Riesen-Robinien-Schaukel, das Baumtelefon, die Tiersprung-Grube „Ich springe so weit wie eine Waldmaus“, sowie das Balance- und Klettergerüst mit einer Slackline den Kinder übergeben.

Als kleines Rahmenprogramm wird die JuBo mit den Kinder kreativ kleine Lattenzäune bemalen, die später das Waldbüdchen von Brigitte Kellerbach verschönern werden. Zudem wird es für die Kleinen eine Schnitzeljagd mit anschließender Preisverteilung geben. Das Tambuorcorps Bönninghardt wird für ein Ständchen aufspielen. In erster Linie sollen sich die Kinder aber an den vielen Spielgeräten austoben und die erwachsene Gäste sich bei vielen Leckereien (es gibt Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, Obstspieße mit Schokolade, Waffeln, frisches Popcorn sowie Getränke) vergnügliche Stunden gönnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.