Plaggenhütte ist wieder repariert

Für die Übernachtung in der Plaggenhütte vom 19.08. auf den 20.08.2106 wurde die vom Wetter beschädigte Wand der Plaggenhütte mit Plaggen aus dem Vorgarten von Horst Hintze wieder instand gesetzt. Nun erstrahlt die Hütte wieder in neuem Glanz. Danke an die vielen helfenden Hände für die Unterstützung. Auch der Garten wurde von Horst Hintze und Peter Jordan wieder neu bepflanzt.

Weiterlesen

Neue „Kletter-Rutsche“ ist bereits in Arbeit.

Nachdem Anfang des Jahres die alte große Rutsche aus versicherungstechnischen und Alters-Gründen abgebaut werden musste, ist nun bereits die neue „Kletter-Rutsche“ im Anmarsch.

Die Gemeinde Alpen, vertreten durch Janine Jakobs, sowie Marco Eickschen und Alexander Kröll vom Vorstand des Bönninghardter Fördervereins für Naturschutz und Brauchtum trafen sich am vergangenen Mittwoch mit dem Produzenten des neuen Spielgerätes: Mike Oberhäuser von der Firma „Naturholzdesign am Niederrhein“ auf dem Spielplatz.

Weiterlesen

Neuverlegung des Strom-Erdkabels zwischen Kiosk und Toilettenanlage

Nach über 30 Jahren war das Stromkabel zwischen dem Kiosk und der Toilettenanlage marode geworden und es kam immer wieder zu Stromausfällen aufgrund von Kriechströmen. Daher musste ein neues Erdkabel gelegt werden. Mit tatkräftiger Hilfe des Bönninghardter Schützenvereins und schwerem Gerät konnte die Leitung am 31.10.2015 neu verlegt werden. Nach der Verlegung des Stromkabels wurde dann noch das wellig gewordene Pflaster um die Toilettenanlage aufgenommen, dass demnächst durch eine neue Pflasterung ersetzt werden wird.

Weiterlesen